Brauche ich eine eigene Homepage?

Wenn Sie Visitenkarten für sich als Künstler, Fotograf, für irgendein sonstiges Gewerbe oder Unternehmen benötigen, ja, dann führt heutzutage an einer eigenen Homepage kein Weg vorbei. Mit Ihrem Auftritt im Web können Sie potenzielle Kunden von sich überzeugen und eine möglichst große Öffentlichkeit über sich, Ihr Portfolio, Ihren Lebensweg, Ihre Werke oder Ziele etc. informieren.

Und nur bei der Wahl einer eigenen Homepage, zum Beispiel im Gegensatz zu einer Facebook-Seite, können Sie ziemlich frei entscheiden, was und wie Sie sich in der Öffentlichkeit präsentieren wollen.

Eine Antwort auf „Brauche ich eine eigene Homepage?“

  1. „Brauche ich eine Homepage?“ eine Frage in der heutigen Zeit, die doch eigentlich nur mit einem „JA“ beantwortet werden kann. Immerhin ist eine Homepage das Aushängeschild eines jeden Unternehmers/ Unternehmens. Sozusagen die Visitenkarten und noch so viel mehr. Egal ob es darum geht neue Kunden zu gewinnen, den Erstkontakt herzustellen, neue Produkte vorzustellen oder aber um das Image zu verstärken. Denn in der heutigen Zeit gibt es kaum ein Haushalt, kaum ein Büro das keinen Zugang zum Internet besitzt. Mit Ihrer Homepage erreichen Sie daher einen großen Teil der neuen Kundschaft – unabhängig von Ihren Öffnungszeiten.
    Nun geht es nur darum, ob man in der Lage ist, sich die Homepage selbst aufzubauen. Dafür braucht man natürlich Wissen in HTML, wordpress & Co. Hat man dieses Wissen nicht, kann man sich die Webseite entweder über einen Webdesigner erstellen lassen oder mit einem Homepage Baukasten selbst kreativ werden. Möglich ist das, weil zahlreiche Vorlagen zur Auswahl hinterlegt sind, auch kann man zwischen verschiedenen Designs wählen. Für die Texte ist man natürlich dann wieder selbst verantwortlich.
    Mir ist jedoch aufgefallen, dass der Markt von Homepage Baukasten Anbietern völlig überflutet wird. Da ist es schwierig den Durchblick zu behalten. Denn jeder Anbieter unterscheidet sich in den Leistungen, den mitgelieferten Features, den Tools und natürlich auch im Preis. Daher würde ich immer empfehlen vorher einen Vergleich zu machen. Bei http://www.website-anbieter-test.de ist dies gut möglich. Denn so eine Entscheidung sollte doch gut überlegt sein, immerhin möchte man nicht schon nach kurzer Zeit den Anbieter wechseln und wieder von vorne anfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.